Allgemeines

Wir freuen uns, dass Sie die Seite (Online Forum) www.fellows-ghst.de (www.fellows-friends.ghst.de) der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung besuchen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Deshalb berücksichtigen wir bei unseren Aktivitäten die geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und tragen Rechnung den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (ab 25 . Mai 2018 der EU-Datenschutz-Grundverordnung). Dieser Datenschutzhinweis soll Sie darüber informieren, zu welchen Zwecken die Gemeinnützige Hertie-Stiftung (im Folgenden „wir“ oder „uns“ genannt) Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Personenbezogene Daten sind dabei sämtliche Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen. Die folgenden Informationen sollen Ihnen behilflich sein, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachvollziehen zu können und somit für Transparenz zu sorgen.

Wir verarbeiten im Online Forum folgende personenbezogene Daten zu dem Zweck des Netzwerkaufbaus und der Alumniarbeit:

1. Stammdaten, Name, Geschlecht, Titel, Kontaktdaten (elektronisch, postalisch), Geburtstag, Nationalität, Affiliation zur Hertie Stiftung,
2. Angaben zum Beruf, Qualifikationen, Ausbildung und Lebenslauf, Interessengebiete, Selbstbeschreibung,
3. Passwort, Login, Gruppenmitgliedschaften im Forum, Bilder, Bewegungsdaten, Bankdaten (z.B. bei Spenden)
4. Bewerbungen, Anmeldedaten im Rahmen von Veranstaltungen (z.B. Essenswünsche), selbstständig erzeugte Inhalte (Bilder, Kommentare, Beiträge, Mailingslist).

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck ist das beidseitige Einverständnis über die Nutzung des Online Forums, Portals für Alumni, Studierende, Stipendiaten / Fellows, Geförderte der Stiftung und Mitarbeiter der Stiftung (Artikel 6. Abs 1(b)).

Sie sind vertraglich nicht verpflichtet uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Um das Portal nutzen zu können müssten Sie jedoch zumindest folgende Pflichtfelder ausfüllen: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort, Programm/Affiliation zu der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und dessen Beginn. Sollten Sie sich dazu entscheiden uns Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitzustellen, hat dies folgende Konsequenzen: Sie können das Portal (Online Forum) nicht nutzen.

Sie können Ihre personenbezogenen Daten aus den folgenden Quellen synchronisieren:
LinkedIn und hertie-connect.org. LinkedIn-Profil ist je nach persönlicher Einstellung teilweise öffentlich zugänglich. Die Daten im Hertie Connect (nur für die Absolventen der Hertie School of Governance) sind nicht öffentlich zugänglich.

Es wird keine automatische Entscheidungsfindung, welche ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht, einschließlich Profiling, und eine rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise beeinträchtigt, durchgeführt.

Die Dauer über welche Ihre personenbezogenen Daten bei uns gespeichert werden, ergibt sich aus der folgenden Übersicht:

Bezogen auf Nr. 1 -3: Löschfrist: der Nutzer kann jederzeit seinen Account im Online Forum und seine personenbezogenen Daten löschen.
Bezogen auf Nr. 4: Löschfrist: 3 Monate / Jahre, sofern keine gesonderte Einwilligung getroffen wurde oder die Daten für die Abrechnungszwecke aufbewahrt werden müssen.

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Empfängern: IT Dienstleister

Der Dienstleister arbeitet ausschließlich gemäß unseren Weisungen, was wir durch strenge vertragliche Regelungen sowie durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich vorgesehen. Jedes Mitglied des Online-Forums ist verpflichtet, die ihm verfügbaren Daten nicht an Dritte weiterzugeben oder für abweichende Zwecke zu verwenden.

Nach den Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung können Sie uns gegenüber folgende Rechte geltend machen:

Recht auf Auskunft
Recht auf Berichtigung
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden
Recht auf Datenübertragbarkeit

Widerspruchsrecht
Um eines Ihrer oben aufgeführten Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an uns wenden: Datenschutz@ghst.de.

Sie haben jederzeit das Recht, den im Online-Forum der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung angelegten Account zu löschen. Dazu schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen und dem Hinweis „Account löschen“ an den Administrator (NockoG@ghst.de) oder logen sich ein und löschen das Profil in Ihren Profileinstellungen.

Unser/e Datenschutzbeauftragte/r kann unter folgenden Kontaktdaten erreicht werden: datenschutz@ghst.de. Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Datenschutz, Grüneburgweg 105, 60323 Frankfurt am Main.

Darüber hinaus haben sie das Recht sich bei der Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Zuständige Aufsichtsbehörde ist der/die hessische Datenschutzbeauftragte.

Webserver-Protokolle und Session Coookies

Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (Webserver), automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen. Der Webserver speichert automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer) und das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 7).

Wir werten diese Server-Protokolle regelmäßig anonym für statistische Zwecke aus, damit wir feststellen können, wie unsere Webseiten genutzt werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse optimieren wir dann unseren Internetauftritt.

Wir verwenden auf einigen unserer Webseiten sogenannte Session Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Diese Cookies bestehen nur solange, bis Sie Ihre Internetsitzung beenden und Ihren Browser vollständig schließen.

Funktionen des Online-Forums

Im Rahmen Ihres passwortgeschützten Profils im Online-Forum können Sie mit Ausnahme genereller Angaben wie (Name, E-Mail, Programm/Affiliation und Jahrgang) bestimmen, welche Daten für andere Nutzer des Online-Forums zugänglich sind. Ohne Anmeldung und für Nicht-Mitglieder sind Daten aus Ihrem Profil im Online Forum generell nicht einsehbar. Eine Ausnahme stellen die öffentlichen Mitgliederlisten innerhalb einiger Arbeitsgruppen (vgl. Abschnitt Programme & Netzwerke) dar, bei denen Name und Foto (sofern durch das Mitglied eingestellt) ohne Anmeldung einzusehen sind. Den Beitritt in eine öffentliche Gruppe bestätigen Sie durch eine gesonderte Einwilligung.

Damit das Online-Forum der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung seine Funktionen erfüllen kann und Ihre Programmzugehörigkeit/Affiliation zu der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung im Rahmen der Anmeldung verifiziert werden können, werden bei der Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Ihre Registrierungsangaben erhoben und verarbeitet: Passwort, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Programm/Affiliation zu der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und dessen Beginn. Ihr Passwort ist dabei anderen Mitgliedern des Online-Forums in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Von den Angaben im Profil sind für andere Mitglieder des Forums folgende Angaben immer und uneingeschränkt einsehbar: Vorname, Nachname, Geschlecht, Programmzugehörigkeit/Affiliation, Jahrgang. Alle anderen Angaben in Ihrem Profil (inkl. Hochladen eines Profifotos) sind optional. Bei diesen optionalen Angaben können Sie entscheiden, ob diese allen Mitgliedern des Forums angezeigt werden oder ausschließlich ihren Gruppen. Eine Besonderheit besteht bei der E-Mail-Adresse, die als ein Pflichtfeld definiert ist. Im Falle der E-Mail-Adresse können Sie entscheiden, ob diese allen Forum Mitgliedern oder nur Ihren Gruppen angezeigt wird.

Zusätzliche freiwillige Angaben zu Ihrem Werdegang, Kontaktdaten ermöglichen anderen Mitgliedern des Forums Sie besser kennen zu lernen und bei Bedarf gezielt zu kontaktieren. Zu den freiwilligen Daten zählen derzeit: Foto, akademischer Titel, Geburtsname, Geburtsdatum, Telefon, Geburtsland, Geschlecht, Staatsangehörigkeit(en), Korrespondenzsprache, Privat- und Dienstanschrift, Telefon und E-Mail, Soziale Netzwerke wie Facebook, LinkedIn, XING, Studiendaten, Publikationen, Daten zur Berufstätigkeit, Werdegang, Ausbildung und Interessen.

Im passwortgeschützten Bereich des Online-Forums können Sie die Informationen über andere Mitglieder des Online-Forums im Bereich Mitglieder/Verzeichnis finden. Diese ermöglicht gezielt die Daten der Mitglieder unter Berücksichtigung derer Freigabe-Einstellungen zu recherchieren, um Kontakt zu anderen Mitgliedern gezielt herzustellen.

Der passwortgeschützte Bereich des Online-Forums beinhaltet die Funktion eines Veranstaltung- und Bewerbungsmanagements, die für die Aktivitäten der Fellows und die Projekte der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung genutzt werden. Jede Anmelde-/Bewerbungsmaske hat eigene KoordinatorInnen, die die in der Maske abgefragten Daten einsehen können. Im Falle der Kooperationspartner, die in die Veranstaltung involviert sind, werden Sie darüber informiert, inwieweit Ihre Daten in der Anmeldemaske an den Veranstaltungspartner weitergegeben werden. In solchen Fällen wird eine gesonderte Einwilligung notwendig.

Im passwortgeschützten Online-Forum können Sie Ihre Benachrichtigungs-Präferenzen in Bezug auf Newsletter und Mailinglists wie Wochenbrief im Bereich „Mein Profil / Einstellungen“ in Ihrem persönlichen Menü einstellen und die Benachrichtigungen direkt abbestellen.

Das Online-Forum bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in Gruppen zusammenzuarbeiten. Die Gruppen können ihre eigenen thematischen Blogs im Rahmen des Online-Forums einrichten, die jeweils aus einem passwortgeschützten Bereich bestehen, der ausschließlich den Mitgliedern der Gruppe zugänglich ist und einem öffentlichen Bereich, der ohne eine Passwortanmeldung öffentlich zugänglich ist. Jede Gruppe hat einen oder mehrere KoordinatorInnen, der/die die Mitglieder der Gruppe (z.B. bei Online Blogs) verwaltet, Lese-/Schreibrechte vergibt und die Inhalte der Blogbeiträge bearbeiten kann. Die Gruppen können eigene Mailing-Listen und Mitgliederverzeichnisse (öffentlich wie passwortgeschützt) erstellen. Innerhalb der Gruppen sind gruppenspezifische Datenschutzeinstellungen möglich.

Anmeldung über LinkedIn

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Netzwerks LinkedIn ein, um diejenigen von Ihnen, die die Funktionen der Datensychronisierung mit LinkedIn nutzen möchten, eine Single Sign On mit LinkedIn Login zu ermöglichen. Die Datensynchronisierung wird durch Sie veranlasst und wird nicht automatisiert. Details zur Datenerhebung durch LinkedIn sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise finden Sie unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Externe Links

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Online-Auftritt www.fellows-ghst.de. Die Website enthält auch Verlinkungen auf externe Web-Angebote. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen BetreiberInnen. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote wird keine Haftung übernommen.