The Deutsche Neurowissenschaften Olympiade e.V. (DNO e.V.) is a non-profit organization, which organizes neuroscience competitions and educational activities, providing a neuroscience outreach and educational platform for high school students. At DNO e.V. our aim is to reach and teach young students about neuroscience in fun yet challenges ways, giving them a foundation of scientific inquiry at the beginning of their careers. It is our goal to inspire young students to become creative scientists, motivated to push the boundaries of scientific knowledge and research to discover, treat, cure, and prevent neurological diseases. Currently, DNO e.V. is Germany’s largest neuroscience outreach organization for high school students. This online group is open to all finalists of the Deutsche Neurowissenschaften Olympiade and to all students / doctoral candidates involved in the competition. For more information about the DNO click here.

Die Deutsche Neurowissenschaften-Olympiade (DNO) ist ein Wettbewerb für Schüler der Klassenstufen 9 bis 13 und hat das Ziel, das Interesse für Neurowissenschaften zu fördern. Sie findet in zwei Runden statt und dient zudem der Auswahl eines Teilnehmers für den International Brain Bee. Die erste Runde findet in verschiedenen Städten statt, die darauffolgende auf bundesweiter Ebene. Teilnehmer müssen Fragen aus verschiedenen Bereichen der Neurowissenschaften auf Englisch und meist live beantworten. Die Gruppe ist für alle Finalistinnen und Finalisten der Deutschen Neurowissenschaften-Olympiade sowie für alle Studierenden/Doktoranden, die an der Durchführung der Olympiade beteiligt sind, offen. Mehr Informationen über die DNO finden Sie hier.

Contact person at the Hertie Foundation

Dr. Emanuela Bernsmann

bernsmanne@ghst.de