Um sich mit einem LinkedIn-Account registrieren zu können, muss zunächst eine Verbindung zu LinkedIn hergestellt und die Daten freigegeben werden. Es werden nur Daten abgefragt, die für die Registrierung tatsächlich relevant sind. Bevor das Profil erstellt wird, besteht die Möglichkeit zu sehen, welche Daten tatsächlich gespeichert werden. Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Mit LinkedIn verküpfen